Neu: Absperrband jetzt bald auch in Gold!

Absperrband immer beliebter

Das bedruckte Absperrband von Harold erfreut sich immer größerer Beliebtheit, auch bei unseren Nachbarn! Dazu wird es auch noch ganz anders eingesetzt als ursprünglich gedacht: Um unansehnliche Zäune individuell zu gestalten, greifen jetzt Schweizer Pädagogen auf das Absperrband zurück und lassen es in den Maschendrahtzaun einflechten und damit bunte Akzente setzen. Letztens wurden verstärkt Absperrbänder von Schweizer Schulen geordert. Wir finden die Idee gut und wollten sie Ihnen hier mal kurz vorstellen. Nachahmung ausdrücklich erwünscht.

Die bunten Absperrbänder von Harold gibt es mit der Farbe gold, die in ein paar Tagen lieferbar sein soll, dann in 11 Nuancen.